Talamona-Pipe: Geschichte und Ursprünge der Marke Varese

Pipe Talamona: storia e origini del marchio varesotto
Zwischen den 1960er und 70er Jahren eines der wichtigsten Bezirke der Varese Made in Italy Pipe, Dank an Ceare Talamona., ein Handwerker von Oltrona, in der Provinz Varese, die für seine Welt berühmt wurde "Pipatt”.
Der Talamona-Pfeife Sie machten das Ende der Handwerkskunst des Sees Varese außerhalb der italienischen Grenzen, vor allem dank der Kreativität der Marke, die immer produziert hat Rohr mit extrudierten Formen und wichtigen Abmessungen.
Talamona-Rohre: Welche Funktionen sind
Die Talamona-Rohre sind sehr speziell und wertvoll. Unter den Merkmalen, die sie unterscheiden, sind vor allem:
  • Die Verwendung von kostbaren Briar: Frische Luft, die aus den Seen der Varese kommt, ist ein grundlegendes Element für Talamona-Rohre, da die Luft während des Trocknens in der Wurzel vermittelt, die Luft bietet jedem von der Marke erzeugten Pfeife einen gut erkennbaren Charakter.
  • Erkenntnis vollständig von Hand: Die Rohre sind vollständig auf handwerklicher Weise vollständig hergestellt, mit hoher Qualitätswurzel, ohne ein präzises Design zu folgen, sich jedoch einfach von der Natur des Choco zu fährt, um zu arbeiten.
  • Begrenzte Anzahl von Proben: Um den völlig handwerklichen Produktionsprozess nicht zu verzerren, bevorzugen die Marke eine begrenzte Produktion von Rohren.
  • Rustikale Oberflächen: Einer der Rohre der Talamona-Rohre ist das rustikale sandgestrahlte Finish, das es schafft, erfolgreich jede kleine Unvollkommenheit des Verarbeitungsprotokolls zu tarnen zu können.
  • Exzellenter Wert für Geld: Talamona bietet auch wirtschaftlich zugängliche Modelle an und halten den Qualitätswert sehr hoch. Die Modelle dieser Band fallen innerhalb von 50/90 Euro und sind ideal für Neophyten, die wenig, dass die Ausgaben wenig, ein Superqualitätsrohr rauchen können.
Die Marke Talamona heute
Im Alter von 85 Jahren etabliert Cesare Talamona aus dem Markt, aber er sei nicht in keiner Weise, dass seine Tätigkeit für immer fertig ist.
Aus diesem Grund das Talamona-Marke. wird anvertraut Paolo Croci. Was im Jahr 2007 es erwirbt und 2010 eine begrenzte Produktion von Teilen ergibt, wodurch der Wille von Cesare Talamona respektiert wird.
Die Talamona-Rohre sind in der Tat immer noch sehr hochwertig, heute völlig handgefertigt und sehr großzügig, da die Tradition will.
Heute ist Talamona Pipe ein Unternehmen mit den Vermögenswerten ein Dutzend Mitarbeiter, die sehr feine Pipes produzieren, echte einzigartige Exemplare in Reihe.
Seit einiger Zeit hat die Marke eine neue Linie von gestorbenen Pfeifen mit rustikalen Finish geschaffen, ein sehr schwieriges Material aufgrund seiner Härte.
Wie für Caesar, auch für Paul: "Jede Pfeife hat eine Seele und diejenigen, die es kaufen, es findet sich selbst".